Praxis-Sonderinformationen zum Corona-Virus

 

 

Wir haben weiterhin für Sie unsere Praxis geöffnet!

Physiotherapiepraxen sollen auch weiterhin die medizinisch ­notwendigen und ­ärztlich verordneten Heilmittelleistungen durchführen. Um den Praxisbetrieb mit bestmöglicher Sicherheit zu gewährleisten, …

 

  • bieten wir ausschließlich EINZELTHERAPIEN auf ärztliche An- / Verordnung an!
    (Alle weiteren ­Angebote wie z. B. das Einzel- und Gruppenbewegungsbad, Rheumaliga oder ­die Präventionskurse wurden auf unbestimmte Zeit eingestellt.)
  • haben wir unsere DESINFEKTIONS- UND HYGIENEVORSCHRIFTEN in der Praxis deutlich verschärft.
  • verteilen wir die Patienten auf zwei verschiedene räumlich GETRENNTE PRAXISBEREICHE und haben die Behandlungsrhythmen modifiziert, um die Kontaktmöglichkeiten zu reduzieren.
  • stellen wir auf Wunsch oder bei Patienten mit entsprechenden Risiken (Alter, Immunschwäche, etc.) einen einfachen MUNDSCHUTZ UND EINMALHANDSCHUHE zur Verfügung.

 

Wir möchten Sie bitten folgende Empfehlungen zu beachten:

 

  • Bitte bleiben Sie unbedingt zuhause, falls Sie grippeähnliche Symptome aufweisen, es in Ihrem
    persönlichen Umfeld einen bestätigten Infektionsfall mit dem Corona-Virus gibt oder Sie sich
    in den letzten 14 Tagen in einem Krisengebiet aufgehalten haben.
  • Bitte kommen Sie, wenn es Ihr Krankheitsbild erlaubt, ohne Begleitperson zu uns.
  • Vor Betreten und nach Verlassen der Praxis sind die Hände zu waschen und zu desinfizieren.
  • Bitte stellen Sie Ihre Fragen, wenn möglich telefonisch und sagen Sie Ihre Termine mindestens
    24 Stunden vor Terminbeginn ab, falls Sie nicht kommen können oder möchten.

 

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne unter 07726 / 336 36-0 zur Verfügung.

Ihr Praxis Bank Team

 

Stand: 23. März 2020